Am 4. Juli gestaltete Ross Antony zusammen mit 6 weiteren Künstlern die Fronten einer Küche. Für die Kunst-Küche werden Spendengelder gesammelt, die dem Herz As, einer Tagesanlaufstelle für Obdachlose, übergeben werden.

Das Design-Event fand in der Zentrale der Otto Group in Hamburg-Wandsbek statt. Das Künstlerteam bestand neben Ross Antony aus 3 Bewerbern von Kunstschulen, 2 ehemals obdachlosen Künstlern und einem Künstler, dessen Bewerbungsentwurf "Begegnungen" auf unserer „Kunst macht satt“-Website gewonnen hat.

Viele tolle Bilder von Ross Antony, vom Event und der Küche sowie einen Film findest du in unserem Pressebereich.

Bewerben